Unsere Zielsetzung

Wir wollen Kinder und Jugendliche dabei unterstützen Selbständigkeit, Kreativität, soziale Verantwortung und Leistungsbereitschaft zu entwickeln. 

Deshalb bieten wir Projekte für Kinder und Jugendliche an bei denen sie

Gemeinsam - Erfolge - Erleben

In der Kinderuni Zweistein werden an jedem Wochentag die Türen geöffnet. Kinder, Jugendliche und Erwachsene kommen täglich zu uns. Wir bieten unsere Projekte an den verschiedenen Wochentagen an, manche sogar mehrfach wöchentlich.

Für die jüngsten gibt es Einsteigerprojekte, dann Folgekurse bis hin zu den Profikursen. Ziel dabei ist es, dass Kinder den Weg von Anfang bis Ende in der Kinderuni gehen, um möglicherweise später einmal selbst als Dozent hier anderen Kindern und Jugendlichen vorangehen zu können. Diesen Weg haben in den letzten drei Jahren die ersten eingeschlagen.

Alle unsere Projekte sind darauf ausgelegt, dass die Teilnehmer Erfolge erzielen und am Ende etwas in der Hand halten können, und sagen: „Da bin ich stolz drauf.“ Das ganze Projekt soll ein Erlebnis sein und der Teilnehmer muss sich selbst auch kniffligen Aufgaben stellen, denn wir haben bewusst nicht alles vorgeschrieben.

Wir haben im handwerklich/technischen Bereich eine große Vielfalt an Projekten und uns mit dem Verein deutscher Ingenieure dort einen tollen Partner gewonnen.

Die Kinderuni Zweistein läuft nur, da wir uns auf unsere tollen Ehrenamtlichen verlassen können. Wir haben keine hauptamtlich Beschäftigten, umso stolzer sind wir auf den großen Pool an Leuten, auf den wir immer zurückgreifen können.

Jeder ist für jeden da. Die Kinderuni ist ein großes Team und jeder kennt jeden. Wegen dieses Prinzips haben alle auch an den anstrengenden Arbeiten Spaß und kommen dann auch noch in ihrer freien Zeit hier hin. Denn jeder ist jederzeit gerne gesehen.